Schneebergpfarren.at

Aktuelles

Teilen

Hirtenbrief der Bischöfe Österreichs zum Pfingstfest

27.05.2020 - Schneebergpfarren - Wolfgang Berger

Hirtenbrief Kurzfassung 

Bitttage

20.05.2020 - Schneebergpfarren - Anna Bramböck

An den Bitttagen vor Christi Himmelfahrt beten wir für ein gutes Gedeihen der Ernte und den Schutz vor Unwettern. In unseren Pfarren traditionell sind die Bitttage unter freiem Himmel beim Kernackerkreuz und bei der Vinzezikapelle.

Auch heuer durften Pfarrer Berger wieder viele Teilnehmer dazu begrüßen. Bilder der Bittprozessionen und Andachten finden Sie in der Galerie!

Öffentliche Gottesdienste sind wieder möglich!

14.05.2020 - Schneebergpfarren - Wolfgang Berger

Die Österreichische Bischofskonferenz hat Regeln für die

Feier von GOTTESDIENSTEN UNTER FREIEM HIMMEL erlassen, die ab 15. Mai gelten!

 

Sie ergänzen die bereits veröffentlichte Rahmenordnung für gottesdienstliche Feiern in geschlossenen Räumen und enthalten auch spezielle Hinweise für das Fronleichnamsfest, das heuer nur in eingeschränkter und schlichter Form begangen werden soll.

Die wichtigsten Grundregeln sind:

  • Abstand von mindestens 1 Meter zwischen den Mitfeiernden.
  • Weniger Abstand bei Personen aus einem gemeinsamen Haushalt.
  • Mund-Nasen-Schutz gesetzlich NICHT VERPFLICHTEND, aber von der  Bischofskonferenz empfohlen!
  • Desinfektionsmittel sollen für alle sichtbar zur Verfügung stehen (und verwendet werden!).
  • Ein Willkommensdienst soll auf das Einhalten der Bestimmungen sowie eine angemessene Platzwahl hinweisen und achten.
  • gemeinsames Singen und Beten ist auf ein Minimum zu beschränken.
  • zur musikalischen Gestaltung:
    • können kleine Ensembles wie ein Vokalquartett,
    • Bläser in kleiner Besetzung oder eine Band beitragen.
    • Ein entsprechend größerer Abstand zueinander und zur feiernden Gemeinde ist einzuhalten.
    • Das Spiel einer gesamten Musikkapelle oder Chorgesang sind zum Schutz der Musizierenden auch im Freien nicht möglich.

BITT-TAGE IN GRÜNBACH UND PUCHBERG:

Montag, 18. Mai, um 18 Uhr: von der Pfarrkirche Grünbach zum KERNACKERKREUZ mit Hl. Messe

Dienstag, 19. Mai, um 18 Uhr: von der Hengsthütte zur VINZENZIKAPELL mit Hl. Messe

Mittwoch, 20. Mai, um 18 Uhr: von der Pfarrkirche Puchberg zur HUBERTUSKAPELLE mit Hl. Messe

 

MAIANDACHTEN:

Grünbach                                                                                Puchberg

Sonntag, 17.5.:        15 Uhr Neusiedl                                     Sonntag, 17.5.:        16 Uhr Pfennigbach

 

CHRISTI HIMMELFAHRT:

Donnerstag, 21.5.:  15 Uhr Reitzenberg

 

Sonntag, 24.5.:       16 Uhr Schubertlinde                            Sonntag 24.5.:     15 Uhr Familie Schröck

                                                                                               Freitag 29.4.:        19 Uhr Rohrbach Arbestal

PFINGSTEN :                                                                            

Sonntag, 31.5.:       15 Uhr Hubertuskapelle                       Sonntag, 31.5.:     18 Uhr Schneebergdörfl

Möglichkeit zur Sonntagskollekte per Überweisung!

28.04.2020 - Schneebergpfarren - Wolfgang Berger

Nachdem ich in letzter Zeit mehrere Anfragen bekommen habe, über die Homepage der Schneebergpfarren die Möglichkeit für die Sonntags-Kollekte anzubieten, ist es nun soweit!

Die Bankverbindungen lauten:

Puchberg: AT42 3286 5000 0600 3958

Grünbach: AT02 3286 5000 0400 5799

Auf eines dieser Konten können Sie nun Ihren "Opfer-Euro" überweisen.

Im Namen der Pfarren danke ich herzlich dafür!